So sieht’s aus! ..Interview mit Felix Rachor

  by    0   0

In dieser Reihe interviewe ich meine Lieblings-Fotografen und stelle ihnen 10 Fragen auf die sie nur mit Fotos antworten dürfen. Hier bekommt ihr alle Infos zu den nächsten Interviews: JenzFlare Photography!

UPDATE

Der November 2014 ist ganz Besonders! Nicht nur wegen meines Geburtstages, nein die Saarländer können sich über eine geballte Ladung „Felix Rachor“ freuen: Am Samstag 22.11. und Sonntag 23.11. ist Felix live im Mietstudio Saarbrücken und gibt dort 4, jaaa VIER!!, richtig interessante Workshops:

  • PhotoshopSchulung: Hautbearbeitung mit Felix Rachor
  • PhotoshopSchulung: Digital MakeUp mit Felix Rachor
  • MarketingSchulung: Business:Fotograf mit Felix Rachor
  • KreativSchulung: Ideenfindung mit Felix Rachor

Buchen könnt ihr die Workshops im Paket oder einzeln.

hier buchen!

Und das ist noch nicht alles! Felix bietet am 9.12. ein kostenloses Onlineseminar „Shooting Workflow“ auf seiner Fotomafia.org-Webseite an.

Felix Rachor ist 1984 in Eisenkappel (Österreich) geboren, in Frankreich, Schweiz und Deutschland aufgewachsen. Die alternative Art aufzuwachsen prägt seine Fotografie sicher genau so viel wie die Ausbildung als Grafiker. Dennoch beteuert er ist die Hauptsache der Ideenfindung die Blickschulung. Seit 2007 arbeitet er voll als freischaffender Fotograf im Mode, Beauty, Portrait und Prominentenbereich. Außerdem ist er bekannt als Referent für hochwertige Workshops und Onlineschulungen die über www.fotomafia.org angeboten werden.
Seine Arbeit kann man hier ansehen www.rachor-photography.com
Wer immer auf dem aktuellsten Stand bleiben will dem empfehlen wir: www.facebook.com/rachorphotography und felixrachor.tumblr.com

Special Tip: Jeden zweiten Tag veröffentlicht die fotomafia mit ihm 60sec Quicktips zu Fotografie, Photoshop, Technik, etc www.facebook.com/fotomafia.org

1. Wie siehst du eigentlich aus?

Portrait Felix Rachor

Es gibt halt keine gscheiden Fotos von mir!

2. Wo hast du die besten Ideen?

Fotostudio Ausrüstung

Überall wo ich abgelenkt bin, vorallem in meinem Studio

3. Lieblingsutensil beim Fotografieren?

Beauty-Shooting Make-Up

Ich liebe es das Makeup selbst zu machen und irgend ein Pinsel, Kamm oder sonstiges hab ich beim Shooten immer in der Tasche

4. Und was machst du, wenn du nicht arbeitest?

Sport Portrait Shooting Outdoor

Vögeln, Koksen und mich daneben benehmen (gehört sich das nicht so für einen ordentlichen Modefotografen) na gut, ein wenig Sport und Kochen und Konzerte…. liebe ich / auch 😀

Shooting Indoor

5. Lieblingstier?

Produktfotografie

Mein Glücksschwein

6. Was hast du bisher noch niemandem gezeigt?

Fotostudio Hintergrund

Das zeige ich auch Niemandem so schnell 😉

7. Zeige uns etwas Selbstgemachtes.

Fotostudio Ausstattung

Im Prinzip alles im neuen Studio! Alles selbstjemacht. (na gut bei den Tischen hat n Tischler noch geholfen, aber ich hab alles entworfen und Streichen, Lackieren, Schneiden, Basteln, etc. mach ich gern selbst)

8. Was war Dein größter Erfolg?

Morgan Freeman Portrait Shooting

2 Tage mit Morgan Freeman und Jack Nicholson durch Berlin, waren sehr ausschlaggebend für eine ruhige Haltung in dem Metier. Meine größten Erfolge kommen noch!

9. Was hält dich wach?

Fotoshooting Ideensammlung

Ideenfindung, dann kann ich gar nicht schlafen!

10. Was ist Dein nächstes Projekt?

Fashion Editorial Shooting

Mein Fotoband. Bin hart am Arbeiten, aber viel kann ich leider noch nicht zeigen 😉


Related Posts

About The Author

Jens Gerlach ist Peolple- und Hochzeitsfotograf aus Saarbrücken (Saarland) | Xing |
View all posts by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top